DAS haus

Das vom Wald umgebene Haus ist mit seiner Alleinlage eine Herberge für Stille- und Einkehrsuchende.

Obstbäume, Blumen, Kräuterwiesen und ein großer Naturteich prägen das Gartenbild.

Durch die zentrale Lage im Nationalpark ist das Haus ein perfekter Ausgangspunkt für ausgedehnte Spaziergänge, aber auch für längere Wanderungen u. a. direkt zum Gipfel des höchsten Berges der Insel Elba (1019 m).

IMPRESSIONEN

Für Grossansicht auf Bild klicken.

Arcobaleno
Arcobaleno

Regenbogen (Arcobaleno) auf der Nordseite des Hauses

Villa Sud
Villa Sud

Südseite des Hauses mit Laubengang: Möglichkeit im Schatten zu ruhen, zu lesen oder kreativ zu SEIN

Arco
Arco

Aussicht auf die Halbinsel Enfola von der Veranda aus

1/10

ZIMMER

Regenbogen: 20 qm, 1 Doppelbett, 1 Kajütenbett

Blau: 15 qm, 1 Doppelbett

Wohnzimmer: 24 qm, mit Holzofen und Kamin

KÜCHE & BAD

Gasherd, elektrischer Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach,  italienische Espresso-Kocher in verschiedenen Größen, Badewanne, Dusche, Bidet, Föhn

 

AUSSENBEREICH

Solardusche, Holzkohlengrill, Gartenmöbel, Liegestühle, Hängematte, Tischtennisplatte, Tischfußball

 

KINDER

Kinderbett, Kinderstuhl, Kinderspiele

 

SONSTIGES

Gesellschaftsspiele, Fernsehgerät mit Satellit, DVD Player, Waschmaschine

EINRICHTUNG
GÄSTEGARTEN

Rund ums Haus wachsen Gewürzkräuter, Beeren, Trauben, Feigen, Äpfel und Zitrusfrüchte, welche sich unsere Gäste je nach Jahreszeit selber pflücken können. Auf dem weiteren Gelände finden Sie auch wilden Fenchel, Erdbeerbäume und Pilze.